Die AWISTA Gesellschaft für Abfallwirtschaft und Stadtreinigung mbH (AWISTA GmbH) zählt zu den führenden Entsorgungsunternehmen in der Region. Mit unseren Partnern bieten wir im Unternehmensverbund nahezu sämtliche Entsorgungsdienstleistungen aus einer Hand an. Dazu gehören die Sammlung, der Transport sowie die Verwertung und Entsorgung von Abfällen, die Straßenreinigung und der Winterdienst. Darüber hinaus verfügt die AWISTA über eine Werkstatt, in der rund 2.200 Fahrzeuge und Geräte gewartet werden.

Wir sind ein Entsorgungsfachbetrieb und nach ISO 9001 zertifiziert. Mit einem Jahresumsatz von über 175 Mio. Euro und ca. 800 Mitarbeitern sind wir ein wichtiger Wirtschaftsfaktor am Unternehmensstandort Düsseldorf.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen

Sachbearbeiter Bilanzbuchhaltung (m/w/d)

Was Sie erwartet: 

  • Erstellen der Monats- und Jahresabschlüsse nach HGB und IFRS mithilfe von SAP
  • Lösen bilanzieller Themen und Aufgabenstellung nach HGB und IFRS
  • Bearbeitung einer Anlagenbuchhaltung mit SAP
  • Erstellen des konzerninternen Meldewesens mit SAP SL (Special Ledger) und Excel
  • Ansprechpartner/in für interne Fachbereiche und externe Kunden (z.B. Wirtschaftsprüfer) im Rahmen der Monats- und Jahresabschlusserstellung
  • Key-User SAP R/3 für den Bereich Abschluss
  • Mitwirken bei der Vorbereitung und Erstellung der Wirtschaftsplanung für den Bereich Finanz- und Rechnungswesen sowie Bilanzplanung

Was wir erwarten:

  • Geprüfte/r Bilanzbuchhalter/in oder vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Finanz- und Rechnungswesen und einschlägige Kenntnisse in HGB und IFRS
  • Sehr gute Kenntnisse und Erfahrung in der Erstellung von Monats- und Jahresabschlüssen
  • Routinierter Umgang mit SAP ERP sowie sehr gute Excel-Kenntnisse
  • Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise bei hohem Qualitätsbewusstsein
  • Teamfähigkeit, Kommunikations- und Organisationsstärke


Die Anstellung erfolgt zu den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TvöD). 
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte mit Ihrer aussagekräftigen Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung.